Der Literaturkalender 2019 - Anfang & Aufbruch
 
Diese besonderen Momente aus der Literatur - 53 an der Zahl - werden hier festgehalten und laden den Betrachter ein. Dabei kann man faszinierende Persönlichkeiten entdecken von Bruce Chatwin bis Doris Lessing. Ein Kalendarium mit Lebensdaten ist genauso vertreten wie ausführliche Bildlegenden und Kurzbiographien. Ab sofort erscheint der beliebte und hochwertige Literaturkalender unter dem Label "edition momente". Es ist ein echter Klassiker mit herausragenden Schreibenden der Weltliteratur. Schon seit 35 Jahren wird dieser Kalender erfolgreich herausgegeben und bis heute ist er inspirirend und schön wie immer. Zudem wurde er ausgezeichnet mit dem Gregor Publisher Calendar Award 2019 in Silber. Dieser Kalender zeigt Anfang und Aufbruch und ist ein wunderbarer Wochenbegleiter für Literatur-Liebhaber und einfach einzigartig auf seine eigene Weise. 
 
edition momente   ISBN 9783036020198   22,00 Euro   www.edition-momente.de
 
Der Literatur Kalender 2019
 
Martin Zurmühle:  Das grosse Lehrbuch - Bilder analysieren - Qualität, Wirkung und Sprache der Fotografie
 
Anhand von herausragenden Praxisbeispielen stellen in diesem umfangreichen Nachschlagewerk Fotografen vor, wie sie mit dem Vier-Augen-Modell arbeiten. Mit Übungen und Fragen kann der Leser lernen, einen eigenen Bildstil zu kreieren - so lässt sich eine gut erkennbare und kreative Bildsprache entwickeln. Ebenso steht die Gestaltung von Fotografien mit klaren Formen im Vordergrund. Dieses Werk ist damit eine großartige Hilfe für alle, die sich mit der Qualität von Fotografien beschäftigen, denn mit ihm ist man in der Lage, ein Bild möglichst objektiv für Außenstehende nachvollziehbar zu bewerten. Martin Zurmühle vermittelt wichtige Erkenntnisse, die der Leser direkt selbst für seine eigenen Aufnahmen in die Praxis umsetzen kann. Der ambitionierte Fotograf und Autor setzt seine bewährten Systeme seit Jahren erfolgreich ein. Er erklärt ausführlich, fachmännisch und mit viel Hintergrundwissen. 
 
Vier-Farben-Verlag  ISBN 9783952364789  49,90 Euro   www.4farben-verlag.com
 
Das grosse Lehrbuch - Bilder analysieren - Zurmühle, Martin
 
Christian Westphalen:  Das große Buch der Objektive - Technik, Ausrüstung und fotografische Gestaltung
 
Objektive leisten in der Regel den größeren Beitrag zum Bild, als es die Kamera tut. Delhalb lernt man, wie Objektive konstruiert sind, wie perfekte Schärfe entsteht oder welche Abbildungsfehler es gibt. Technik und Optik dienen einer bewussten und kreativen Fotografie, sodass Landschaften, Porträts, Architektur und viele andere Motive besser fotografiert werden können. Mit dem Wissen und den Anregungen aus diesem Buch, erschließt man sich ein breites Angebot an herausragenden und charaktervollen Objektiven. Damit macht man mehr aus seinen Möglichkeiten, denn die Objektive stehen für haptische Qualität und Bildergebnisse mit Seele und Räumlichkeit. Dieses Buch überrascht und inspiriert den Leser. Es wurde für Fotografen mit Systemkamera geschrieben und es vermittelt ein genaueres Verständnis. Mit den Praxis- und Bastel-Workshops wird eine spielerische Herangehensweise an das Thema ermöglicht. Um seine fotografischen Ideen umzusetzen, kann man Objektive bewusst als gestalterische Chance begreifen. 
 
Rheinwerk Verlag  ISBN 9783836258517  49,90 Euro  www.rheinwerk-verlag.de
 
Das große Buch der Objektive - Westphalen, Christian
 
Paul Wilkinson u. Sarah Plater:  Der Weg zur Porträtfotografie 
 
Wer die Kunst der Porträtfotografie erleben will, für den ist dieses Buch genau das Richtige, denn damit kann man spektakuläre Aufnahmen erstellen. Es gibt viele kreative Tipps zur Location, zum Posing oder zur Bildkomposition. Außerdem erfährt man alles zur passenden Ausrüstung und über notwendige technische Kenntnisse zur Belichtung, Scharfstellung oder zum Aufnahmemodus. Natürlich spielt auch die Nachbearbeitung mit Hintergrundstrukturen oder Rausch-Reduzierung eine wichtige Rolle. Bei der Interaktion mit dem Bildobjekt gibt es einiges zu beachten und es werden nützliche Webseiten genannt, die dem Fotografen weiterhelfen. Mit den Fotos können ganz unterschiedliche Gefühle transportiert werden. Gründliche Kenntnisse der Kamera sind da von großer Bedeutung, gute Porträtaufnahmen lassen sich eben nicht einfach einfangen - sie müssen geschaffen werden. So werden einzigartige Bilder kreiert.
 
White Star Verlag  ISBN 9788863123654  16,95 Euro  www.whitestar.it
 
Der Weg zur Portraitfotografie - Wilkinson, Paul; Plater, Sarah
 
Meike Fischer:   Der Rote Faden - Neue Fotoprojekte konzipieren und verwirklichen
 
Diese erweiterte und aktualisierte Auflage hilft dabei, eigene fotografische Themen zu finden, Projekte zu planen und Fotos optimal zu präsentieren. Mit diesem Fachbuch kann man einen "roten Faden" entwickeln und dem eigenen Werk eine klare Linie geben. Es ist auch bestens für fortgeschrittene Fotografen geeignet, die ihre ersten Ausstellungen planen oder die ihr eigenes Portfolio und den eigenen Webauftritt zusammenstellen möchten. Die Neuauflage wurde um viele Aspekte ergänzt und es gibt eine Auswahl an Fototrainings zu den einzelnen Kapiteln. Eine Vielzahl an Übungen ist dazugekommen, sodass sich die Themen gleich in die Praxis übertragen lassen. Man lernt, wie man eigene Fotos in Sammlungen organisiert und erhält wertvolle Tipps zu Bildkonzepten und der formalen Herangehensweise. Erst eine Reihe verschiedener Fotos ermöglicht es dem Fotografen, unterschiedliche Aspekte eines Themas zu beleuchten. Zudem hält das Buch nützliche technische Hilfestellungen parat. Damit wird das fotografische Werk erweitert und vorangebracht. 
 
dpunkt Verlag  ISBN 9783864904806  39,90 Euro    www.dpunkt.de 
 
Der Rote Faden
 
Marion Hogl: Digitale Fotografie - Die umfassende Fotoschule für Technik, Bildgestaltung und Motive
 
Die Fotoschule von Marion Hogl erklärt detailliert die digitale Technik, denn die Möglichkeiten sind groß. So kann man sich intensiv mit den Grundlagen und Feinheiten beschäftigen, um ein wirklich gutes Foto zu machen. Anhand dieses umfangreichen Wissens lernt man genau, wie die Kamera funktioniert, wie man Gestaltungsregeln anwendet und was bei der Motivwahl zu beachten ist. Es gibt interessante Kapitel zur Bildbearbeitung, damit man seine Fotos perfekt in Szene setzen kann. "Digitale Fotografie" ist ein nützlicher Begleiter mit dem man lernt, seinen Aufnahmen eine ganz eigene Handschrift zu verleihen und der hilft, seine eigenen Ideen umzusetzen. Auf diese Weise kann man wirklich fotografieren anstatt nur zu knipsen und ein Bild mit Bedacht gestalten. Es kommt eben darauf an, den richtigen Moment und das beste Licht abzuwarten. Mit dem vorgestellten Hintergrundwissen ist das garnicht so schwer und es werden dann außergewöhnliche Bilder geschossen. 
 
Vierfarben / Rheinwerk Verlag ISBN 9783842103245  39,90 Euro  www.rheinwerk-verlag.de
 
Digitale Fotografie
 
Chris Gatcum:  Der Fotokurs für Einsteiger: Die besten Bilder mit digitalen Spiegelreflex- und kompakten Systemkameras. Der Bestseller
 
Von der richtigen Ausrüstung, über die passende Beleuchtung bis hin zur Bildbearbeitung - dieser praxisnahe Ratgeber vermittelt ein solides Grundwissen zur Digitalfotografie. So kann man das Beste aus seiner Kamera herausholen und es können ganz kreative Aufnahmen entstehen. Damit werden aus Schnappschüssen beeindruckende Bilder und die Geheimnisse einer digitalen Spiegelreflexkamera (DSLR) oder einer kompakten Systemkamera (CSC) werden gelüftet. Die abgebildeten Piktogramme zeigen, welche Einstellungen verwendet wurden. Die einzelnen Kapitel bieten einen guten Überblick, um sich mit dem nötigen Selbstvertrauen aus Werk zu machen. Detail-Aufnahmen zeigen, welche Bedienelemente der Kamera bei bestimmten Aufnahmen eine Rolle spielen. Mit diesen Erklärungen kann nichts mehr schiefgehen. 
 
Dorling Kindersley Verlag  ISBN 9783831035199  16,95 Euro  www.dorlingkindersley.de
 
Der Fotokurs für Einsteiger - Gatcum, Chris
 
Jürgen Kaiser: Die grossen Romanischen Kirchen in Köln
 
Dieser imposante Bildband wird herausgegeben vom Förderverein Romanische Kirchen Köln e.V. Hier trifft spätantike auf Frühgotik, man trifft auf eine Veedelskirche mit Vergangenheit und auf eine wundersame Reliquienvermehrung. An zwölf romanischen Kirchen wird die überragende Bedeutung noch sichtbar, die Köln schon im Mittelalter hatte. Die ehemalige Pracht romanischer Schmuckfußböden ist noch in den Chören von Sankt Kunibert und Sankt Severin sowie in den Bodenmosaiken in der Krypta von Sankt Gereon zu erahnen. Wer diese Kirchen in Köln besucht, ist zunächst von ihrer schieren Größe beeindruckt und diese Zeugnisse des Glaubens sind auch architektonisch interessant. Das Erkunden der Kirchen ist eine spannende Entdeckungsreise zwischen Himmel und Erde und ein herausreigender Teil Kulturgeschichte. Die Gotteshäuser zeugen von imposanter Baukunst, haben ihre Spuren hinterlassen und sind noch heute mit ihrer Ausstrahlung und ihrem Charakter beliebte Ziele zahlreicher Besucher. 
 
Greven Verlag  ISBN 9783774306875   39,90 Euro   www.greven-verlag.de

Die großen romanischen Kirchen in Köln - Kaiser, Jürgen

Lindsay Adler: Das Posing-Handbuch: Der Leitfaden für perfekte Porträts von Kopf bis Fuß

Diese nützlichen Ratschläge der Profi-Fotografin Lindsay Adler, helfen dem Leser ungemein auf dem Weg zum erfolgreichen Posing. Vorzüge können betont und Schwächen kaschiert werden, Hände, Ausdruck und Schulterhaltung des Modells werden variiert. Seien es Familienporträts, Standardposen für Schwangere oder ausdrucksstarke Paar-Posings - mit diesem Ratgeber kann man eine ganz neue Qualität kennenlernen. Das Auge wird geschult, die Perspektiven verändert und es gibt viele weitere Tipps und Tricks. So kann man mit der Zeit verschiedene Kamerawinkel, Positionen, Schärfentiefen und Objektive ausprobieren. Es sind in diesen Kapiteln großartige, kompetente Anleitungen enthalten, wie sich mit Asymmetrie und Ebenen Interesse wecken lässt oder für ein stimmungsvolles und dramatisches Posing sorgt. So ist für eine erfolgreiche Porträtsession alles bestens vorbereitet.

dpunkt Verlag  ISBN 9783864905216  39,90 Euro  www.dpunkt.plus

Das Posing-Handbuch - Adler, Lindsay

Corry Delaan: Die Kunst der Wetterfotografie - Stimmungsvolle Fotos zu jeder Tages- und Jahreszeit

Bei der Wetterfotografie ändert sich das Licht, die Wolken und die Stimmungen innerhalb weniger Sekunden. Um ein Bild mit Inhalt und Ausdruck zu fotografieren, muss man also alle Möglichkeiten wahrnehmen. Das bedeutet eine Fotografie voller Dynamik und Lebendigkeit, reich in ihren vielfältigen Facetten. Auf diesen Seiten lernt man den Umgang mit den schnell wechselnden Licht- und Wettersituationen und wie man mit ihnen zu ausdrucksstarken Bildern kommt. Damit findet man ein Konzept für wirklich gute Bilder und erfährt, welche Ausrüstung empfehlenswert ist. Eine Reihe von Techniken, die das Planen und Fotografieren eines avisierten Wetters erleichtern, werden vorgestellt. So lassen sich viele Visionen und Ideen entwickeln, wie man zum Beispiel farbintensive Regenbögen einfangen kann oder den Reiz und die Dynamik kleinerer Stürme. Dies alles liebevoll fotografisch in Szene zu setzen ist eine Kunst, die die Autorin sehr gut vermitteln kann.

dpunkt Verlag  ISBN 9783864904578 36,90 Euro  www.dpunkt.plus

Die Kunst der Wetterfotografie - DeLaan, Corry

Georg Reichlmayr: Geschichte der Stadt München

Seit der Gründung Münchens im 12. Jahrhundert, über das späte Mittelalter bis hin zu heute nach dem Wiederaufbau erfährt der Leser alles Wissenswerte über die Stadt. Vor über 850 Jahren wurde München gegründet, schon damals ein lebendiges und überregional bedeutendes Zentrum. Das Stadtbild ist bis heute von Kunst und Kultur geprägt mi italienischen, teils sogar griechischen Akzenten. Zahlreiche internationale Unternehmen und Institutionen haben hier ihren Sitz und jetzt ist dies eine viel beachtete Metropole im Herzen eines geeinten Europas. Das "Isar-Athen" leuchtet und hat trotz seiner modernen Einflüsse seine Traditionen nicht aufgegeben. Im Museumsquartier gibt es zum Beispiel mit dem neuen Ägyptischen Museum einen deutlichen, attraktiven Akzent, gemeinsam mit dem neuen Museum Sammlung Brandhorst. Georg Reichlmayr erzählt ausführlich und auf unterhaltsame Weise die spannende Historie mit über achteinhalb Jahrhunderten Stadtgeschichte.

Sutton Verlag  ISBN 9783954001828 13,00 Euro  www.suttonverlag.de

 Geschichte der Stadt München - Reichlmayr, Georg

 
 
 

 

 

 

Nach oben