Peter C. Gøtzsche:  Gute Medizin, schlechte Medizin - Wie Sie sinnvolle Therapien von unnötigen und schädlichen unterscheiden lernen
 
Das Gesundheitswesen wimmelt von wirtschaftlichen Interessenskonflikten - deshalb sollte man sich selbst informieren, um sich vor Schaden zu schützen. Dieses Buch soll daher als Wegweiser dienen, um sinnvolle diagnostische Verfahren und Therapien zu erkennen. Es soll Vertrauen vermittelt werden, dass man die Antworten auf seine Fragen selbst finden kann. schließlich kann man eine Menge tun, um sich selbst weiter zu helfen, wenn man krank wird. In ihrem eigenen Interesse sollten Patienten selbst einiges zum Entscheidungsprozess beitragen. Deshalb ist es so wichtig, dass man Verantwortung für seine Gesundheit übernimmt, kritische Fragen stellt und die Initiative gegen die medikamentöse Epidemie ergreift. Schließlich gibt es viele wissenschaftliche Hinweise darauf, dass die Menschen wegen zahlreicher verschiedener Krankheiten überdiagnostiziert werden. Es ist wichtig sich der Kommerzialisierung von Krankheiten zu entziehen. "Gute Medizin, schlechte Medizin" ist ein Plädoyer für den mündigen Patienten, damit es weniger unnötige Pillen und keine Operationen mehr ohne Grund gibt. 
 
Riva Verlag  ISBN 9783742304407  24,99 Euro  www.rivaverlag.de 
 
Gute Medizin, schlechte Medizin - Gøtzsche, Peter C.
 
Carola Berneiser und Susanne Dern:  Ratgeberin Recht - Für Frauen, die sich trennen wollen, und für Mitarbeiterinnen in Frauenhäusern und Beratungsstellen 
 
"Ratgeberin Recht" erscheint in der 5. Auflage und bietet Frauen viele alltagspraktische Hilfestellungen - sowohl für individuell Betroffene, als auch für Fachkräfte in Frauenhäusern und Beratungsstellen. So erhält an wertvolle Einblicke zu Rechtsfragen, die sich bei Scheidung oder für Opfer einer Gewalttat stellen. Reformen und Aktualisierungen wurden berücksichtigt (wie die "Ehe für alle" oder neue Regelsätze in der Grundsicherung für Arbeitssuchende). So ist "Ratgeberin Recht" auf dem neuesten Gesetzesstand und enthält Beiträge von 13 Autorinnen aus Wissenschaft und Praxis. Anhand von Beispielen werden vielfältige Fragen behandelt und es wird auf anknüpfende Probleme hingewiesen. Es ist ein Leitfaden für Frauen der Orientierung gibt im Gewirr von rechtlichen Ansprüchen und erforderlichen bürokratischen Schritten. 
 
Fachhochschulverlag  ISBN 9783943787658  18,00 Euro   www.fhverlag.de

Fotogalerie

Michael Ehlers: Rhetorik - Die Kunst der Rede im digitalen Zeitalter

Wer Rhetorik als die Kunst der guten Rede beherrscht, zeigt seine Kompetenz durch die Sprache. Durch angewandte Rhetorik kann man Steuerung und Führung erreichen und seine Mitarbeiter mit zielführender Kommunikation motivieren. So delegiert man erfolgreich und gibt professionell Feedback. In unseren Zeiten der Überinformation spielt die Rede immer noch eine entscheidende Rolle, schließlich beeinflusst Sprache unser Denken enorm. Heutzutage gibt es auch immer mehr Social Bots und eine neue Ethik zeigt wie es auch im Zeitalter der Digitalisierung gelingt, unsere schnelllebige Umwelt zu verstehen und zielgerichtet zu kommunizieren. Er gibt intensive Analysen weiter und stimmt sie auf die tägliche Praxis ab. Dieses Nachschlagewerk sollte in keinem Bücherregal fehlen, denn es bringt dem Leser einen großen Nutzen, sodass er sich bestens auf Präsentationen, Vorträge oder Verhandlungen vorbereiten kann. Mit diesem Fachwissen kann man Erfolge feiern und die gewonnenen Erkenntnisse umsetzen.

Books4Success  ISBN 9783864705694 39,99 Euro  www.plassen-buchverlage.de

Rhetorik - Die Kunst der Rede im digitalen Zeitalter - Ehlers, Michael

Kerstin Hack: Das gute Leben

Die Autorin stellt besonders praktische Ansätze vor, die das Leben leichter, schöner und stärker machen. Diese 52 prägnanten Sätze sind mit Geschichten untermalt und nach acht großen Bedürfnissen angeordnet. Diese Impulse ergeben einen bunten Blumenstrauß, der das Leben reicher und kreativer macht. Leider erlauben sich Menschen oft, nicht gut für sich selbst zu sorgen, weil der Druck der Aufgaben übermächtig scheint - dabei ist "Sorge gut für Dich!" so eine wichtige Botschaft. Die Selbstliebe ist die Basis für einen guten Umgang mit anderen Menschen. Jedes der hier vorgestellten Konzepte kann für die Lebensgestaltung nützlich sein, alle basieren auf unterschiedlichen Werten und Prinzipien, die dem Leser Orientierung geben. Es geht immer ein Weg vom Traum zum Schauen, wenn man bereit ist ihn zu gehen. Mit dieser Lektüre kann man Herzenswünsche entdecken und lernen wie man sie umsetzt.

SCM Hänssler ISBN 9783862709618 19,80 Euro  www.scm-haenssler.de   www.down-to-earth.de

Das gute Leben - Hack, Kerstin

Gabriela Nedoma: Vergessene Heiltinkturen - Alkoholfreie Pflanzenextrakte und ihre heilkundlichen Anwendungen 

Die große Kraft der einfachen Naturheilmittel - von Essig bis Natron. Mit diesen Mitteln kann man seine Gesundheit stärken und altes Wissen neu entdecken. Die im Buch vorgestellten Methoden führen zu den Wurzeln der tradierten Weltmedizin zurück. Als Ur-Tinkturen werden im Buch altüberlieferte Extraktionsmittel und Extrakte neu definiert. Die große Heilkraft der Ur-Tinkturen gehört zu dem wichtigsten Pflanzenwissen und sie hilft gegen zahlreiche Erkrankungen. Mit dieser frühen Krankheitsprophylaxe wurden unsere Vorfahren durch viele Epochen hindurch gesund durchs Leben geleitet. Fast alle alkoholfreien Ur-Tinkturen eigenen sich für die Herstellung von Arzneien für Kinder. Individuelle Tinkturen für die eigenen Bedürfnisse können selbst zusammengestellt werden, die richtige Dosierung und Anwendung ist genau beschrieben. Es lohnt sich auf jeden Fall diese naturbelassenen Mittel auch in der Küche zu verwenden und in den Speiseplan zu integrieren.

Servus Verlag / Benevento Books ISBN 9783710401503 29,00 Euro www.beneventobooks.com

Vergessene Heiltinkturen - Nedoma, Gabriela
 
Urlich Neumeister:  Veggiewahn: Eine Aufarbeitung der Irrtümer und Missverständnisse des Vegetarismus

Die Großmutter des Autors gehörte zu den Pionierinnen der Vegetarierbewegung, doch Ulrich Neumeister schildert ganz offen die Irrtümer des Vegetarismus. Der Autor wirft einen Blick in die Geschichte, um der Frage nachzugehen, ob der Mensch von Natur aus ein Pflanzenfresser ist. Ulrich Neumeister ist in der Vegetarier-Szene großgeworden und kennt sie aus seiner Familie. Als aufmerksamer Beobachter möchte er eine Fleisch-basierte Ernährung heute aber nicht grundsätzlich verteufeln. Er zeigt vielmehr für beide Seiten die Vor- und Nachteile. Die rein pflanzliche Ernährung muss eben nicht unbedingt ein alles umfassender Heilsbringer sein, um zentrale Probleme wie Massentierhaltung und Umweltschutz zu lösen. Der Autor zeigt die Alternativen auf, die durchaus auch zeitgemäß sind. Dies ist zwar eine Streitschrift, doch letztlich soll sie für mehr Toleranz sorgen.  

Freya Verlag  ISBN 9783990252451  19,90 Euro  www.freya.at
 
Veggie Wahn - Neumeister, Ulrich
 
Günter Born:  Android Tablets und Smartphones - Der Ratgeber für Senioren

Dies ist die ideale Lektüre für Senioren die Mobilfunk-Einsteiger sind. Alle die ein Smartphone oder einen Tablet-PC mit installiertem Android-Betriebssystem besitzen, werden auf diesen Seiten umfassend zur Bedienung informiert. So lassen sich Probleme von vornherein umgehen, denn der Umgang mit dem Handy und den Apps will schließlich gelernt sein. Günter Born präsentiert hier einen "roten Faden" durch die Funktionsvielfalt der modernen Geräte, man erfährt Schritt für Schritt wie man das Betriebssystem produktiv verwendet. Mit diesen Kenntnissen ist es auch für ältere Menschen einfach, das Smartphone oder Tablet zu nutzen - zum Beispiel zur Verwaltung von Fotos, zum Surfen im Internet, für den E-Mail Versand und vieles mehr. Die Anleitungen im Buch machen Lust auf mehr und zur Überprüfung seines Wissens kann man die Aufgaben im Anhang "Kleiner Wissenstest" lösen. Senioren können ohne Vorkenntnisse einsteigen und lernen alles über die mobilen Geräte von A wie Akku bis Z wie Zoomfunktion. E-Books lesen, skypen oder Videos schauen - mit dieser Lektüre gelingt das schnell. Günter Born gelingt es dabei auch komplexe Inhalte verständlich zu machen.

O'Reilly Verlag   ISBN 9783960090021  19,90 Euro  www.oreilly.de
 
Android Tablets und Smartphones - Born, Günter
 
 
 

Nach oben