Katharina Henne u. Lore Otto:  Wilde Küche - Pflanzen, Rezepte, Interviews - Was wächst denn da & kann man das essen?
 
Pflanzen kann man fast überall pflücken und ernten, zum Beispiel im eigenen Garten oder in wilden Ecken im Park. Die Autorinnen halten viele Tipps für das Sammeln parat, wie auch ein Pflanzenregister. Sie verraten welche Blüten essbar sind und welche Beeren und Früchte man verwenden kann. Mit viel Liebe zur Natur - die bekanntlich auch durch den Magen geht - vermitteln Katharina Henne und Lore Otto ihren pflanzlichen Wissensschatz. Es gibt genug, was am Wegesrand wächst, und das lohnt, gekocht und gegessen zu werden. "Wilde Küche" präsentiert Pflanzen die in ganz Deutschland wachsen wie Brennnessel, Giersch und Co. Man findet sie auf dem Land oder in der eigenen Nachbarschaft. Der Kontakt zur wild wachsenden Natur hat kulinarisch einiges zu bieten. Vieles Essbare wächst ganz in der Nähe und lädt zum Sammeln und Entdecken ein.
 
KJM Buchverlag  ISBN 9783961940493  16,00 Euro  www.kjm-buchverlag.de   www.hamburgparadies.de
 
Wilde Küche - Pflanzen, Rezepte, Interviews - Henne, Katharina; Otto, Lore
 
Kirsten Böttcher, Sven Bohde, Silvia Janzen u. Monika Rößiger:  Wildnisretter - Wie die Natur in dein Leben passt
 
Ob Vögel retten als Hobby oder Insektenhotels für Groß und Klein - es gibt viele Möglichkeiten mehr Wildnis zu wagen. Auch Selbstversorgung in der Stadt ist machbar, etwa mit Honig aus eigener Ernte oder mit Hühnern im Garten. Da weiss man, was man isst: Essen aus eigenen Anbau ist gesund, lecker und macht Spass. Man kann ja auch mit ein paar Töpfen oder Blumenkästen auf der Fensterbank beginnen. "Wildnisretter" erzählt von Menschen, die mit der Natur leben, Lebensräume für Tiere und Pflanzen schaffen und viel bewirken. Zwölf Menschen schaffen und viel bewirken. Zwölf Menschen werden als Wildnisretter präsentiert und man erhält einfache Tipps, was man relativ schnell und problemlos selbst machen kann, im eigenen Garten, Balkon oder im Verhalten. Diese Alltagshelden machen das alles, um unsere Natur zu retten. 
 
Wachholtz Murmann Publishers  ISBN 9783529050190  24,00 Euro   www.wachholtz-verlag.de
 
Wildnisretter - Böttcher, Kirsten; Bohde, Sven; Janzen, Silvia; Monika, Rößiger
 
Ruth Pfennighaus: Wir sind für den Garten geboren - Naturheilmittel für Körper, Seele und Geist neu entdecken. Ein ganzheitliches Praxisbuch.
 
Dies ist eine Entdeckungsreise in die Welt der Kräuter mit bewährten Rezepten und Tipps für einen ganzheitlichen Lebensstil. Die Grundsätze und Anregungen lassen sich tatsächlich in das tägliche Leben integrieren und im Alltag umsetzen. Ruth Pfennighaus ist Fastenwanderleiterin und Phytotherapeutin. Sie möchte den Leser ermutigen, sich auf den Weg zu machen, dass er in kleinen Schritten das ein oder andere selbst ausprobiert, um die Bereiche seines Lebens positiv zu verändern. So kann man nach und nach gute Erfahrungen mit den Naturheilschätzen machen. Der bessere Umgang mit der Schöpfung beginnt bei jedem selbst. Viele der Heilpflanzen sind ein gutes Schutzschild gegen Bakterien, Pilze und Viren, wie schon Paracelsus sagte: "Alle Wiesen und Matten, alle Berge und Hügel sind Apotheken." Von Nord nach Süd wachsen auf unseren heimischen Wiesen die Heilpflanzen, mit denen man die unterschiedlichsten Krankheiten behandeln kann. Diese grünen Helfer sind sehr nützlich und werden hier mit gesunden Gerichten, Tees, Tinkturen, Salben u.v.m. vorgestellt. 
 
Francke-Buchhandlung GmbH  ISBN 9783868277210  14,95 Euro   www.francke-buch.de
 
Wir sind für den Garten geboren - Pfennighaus, Ruth
 
Philip Adams:  Weedology - Alles über den Cannabis-Anbau
 
In manchen Ländern, wie der Schweiz und Informationsquelle für all jene dienen, die mehr zu diesem Thema erfahren möchten. Es ist also möglich hier wichtige Grundkenntnisse zu erwerben, denn alle relevanten Fragen über die zu schaffenden Verhältnisse für eine gute Entwicklung der Pflanzen werden beantwortet. Der Cannabis ist eine der ältesten von Menschen kultivierte Pflanze und man kann ihre verschiedenen Vorteile nutzen: Samen für die Ernährung, Faser für Textilien, therapeutische und psychotropische Wirkungen. Auf diesen Seiten findet man zahlreiche Abbildungen und die Züchter gewähren einen Einblick in ihren Heimgarten. Ihnen allen gemeinsam ist ihr leidenschaftliches Interesse für diese außerordentliche Pflanze. 
 
Nachtschatten Verlag  ISBN 9783037885383  26,80 Euro   www.nachtschatten.ch

Weedology - Adams, Philip

Roger Eisenhauer (Hrsg.):  Waldbauliche Klimaanpassung im regionalen Fokus


Klimawandel ist eine nicht nur globale Herausforderung, deshalb sind Anpassungsmaßnahmen insbesondere für Waldökosysteme unverzichtbar. Die Umweltbedingungen in der Fortwirtschaft ändern sich, besonders da die Lebensvoraussetzungen von Bäumen unmittelbar an Licht, Wärme und Feuchte gekopplet sind. Auswirkungen, Klimarisiken und Anpassungsmöglichkeiten werden hier thematisiert am Beispiel von Fichten- und Kiefernforsten in Sachsen und auch Wäldern in Nordhessen. Dazu erfährt man einiges zur Resilienz von Wäldern. Die Gesellschaft muss eben zunehmend ihr Handeln für die Umwelt verstehen und lernen mit ihr in einer neu zu entwickelnden Balance zu leben. In diesem Buch gibt es deshalb von den unterschiedlichen Autoren eine ganze Reihe an Mitteln, um den Klimawandel in Regionen zukunftsfähig zu gestalten. Viele Forschungsergebisse werden detailliert vorgestellt.


Oekom Verlag   ISBN 9783865817969   29,95 Euro  www.oekom.de
 

Waldbauliche Klimaanpassung im regionalen Fokus - Eichhorn, Johannes; Guericke, Martin

Michel Brunner u. Ueli Brunner:  Wasserwunder: 22 verwunschene Tobelwanderungen im Kanton Zürich


Von den 50 erwanderbaren Schluchten im Hauptteil des Buches werden zusätzlich 60 weitere Tobel bzw. die darin vorhandenen Wasserfälle porträtiert. Es gibt verschiedene Schwierigkeitsgrade nach der Berg- und Alpinwanderskala. Viele der Tobelwanderungen lassen sich miteinander kombinieren und man kann Quellen und weit vernetzte Wasserwege entdecken. Der Kanton Zürich hat viele Wasserparadiese zu bieten - hier ist die Kraft der Natur zu spüren, bei seiner Planung sollte man deshalb auch die Wetterprognose mit einbeziehen. Man findet auf diesen Wegen tiefe Schluchten und urtümliche Kulissen. Man sieht auch immer wieder einen Wandel des Landschaftsbildes und diese natürlichen Prozesse sind äußerst reizvoll. Es gibt viele erlebnisreiche Stunden zu genießen und zu wandern mit diesen eindrücklichen Wasserwundern Zürichs.


AS Verlag  ISBN 9783906055558  44,90 Euro   www.as-verlag.ch
 

Wasserwunder - Brunner, Michel; Brunner, Ueli

  

 

Nach oben