Dr. med. Bernhard Rinderknecht:  Schlank werden - schlank bleiben - Ein Arzt im Selbstversuch
 
Der Autor ist Gynäkologe und hat im Selbstversuch stolze 50 Kilogramm abgenommen. Es ist ein authentisches Buch, denn es beruht auf persönlichen Erfahrungen. Das wichtigste Ziel ist der Langzeiterfolg mit der Umstellung der Ernährung und vermehrter Bewegung. Dr. med. Bernhard Rinderknecht zeigt, dass eine wesentliche Gewichtsabnahme auch ohne chirurgischen Eingriff möglich ist. Dieser Bericht soll Menschen motivieren, sich wohler in seiner Haut zu fühlen. So verhilft die eine oder andere Idee dem Leser bestimmt zu einem besseren Lebensgefühl, mit Ratschlägen, welche klassischen Fehler zu vermeiden sind. Damit kann man seinen persönlichen, ganz individuellen Weg finden, zum abzunehmen und sein Wohlfühlgewicht zu erreichen. Es ist ein spannendes Selbstexperiment mit dem man zu neuen Einsichten gelangen kann und bei dem man belohnt wird durch Erkenntnisse, Erfahrungen und Glücksmomente. 
 
Münster Verlag  ISBN 9783907146040  19,00 Euro  www.muensterverlag.ch
 
Schlank werden - schlank bleiben - Rinderknecht, Bernhard
 
Dr. med. dent. Rhena Butros: Biss in Balance 
 
Gesundheit beginnt im Mund - mit ganzheitlicher Zahnmedizin, die den gesamten Körper betrachtet. Dazu gibt es eine Fülle von Aspekten, die einfließen in die Diagnostik und in die Therapie. Schließlich hängt an jedem Zahn ein ganzer Mensch und der Mundraum ist ein einzigartiges Wunderwerk der Natur. Mit diesem Buch entwickelt der Leser Verständnis zwischen seinem Gebiss und dem Zusammenhang mit dem restlichen Körper. Man lernt, wie wichtig es ist, diesen besonderen Raum gesund zu halten und zu pflegen, damit keine Krankheit entsteht. So braucht man keine Angst mehr vor dem Zahnarzt zu haben, da es viele Möglichkeiten der sanften Herangehensweise gibt. Die ganzheitliche Zahnmedizin stellt den ganzen Menschen in den Mittelpunkt, weil ein Zahn schmerzen kann, obwohl er gesund ist. Damit reagiert er stellvertretend für ein Organ oder ein System. Es ist eben so, wie es schon Hippokrates sagte: "Das Einzelne kann nur vom Ganzen her geheilt werden."
 
Lotte Verlag  ISBN 9783981608441   19,80 Euro   www.lotte-verlag.de
 
Biss in Balance - Butros, Rhena
 
Tamara Lebedewa:  Krebserreger entdeckt! Die verblüffenden Erkenntnisse einer russischen Forscherin
 
Der Leser wird ermutigt, seine Gesundheit in die eigenen Hände zu nehmen. Man kann lernen seine Organe Schritt für Schritt zu reinigen, um positive Effekte für seinen Körper zu erzielen. So können erstaunliche Veränderungen bewirkt werden, es wird mehr Kraft und Wohlbefinden erreicht. Die Erkenntnisse von Tamara Lebedewa helfen dabei, die Gesundheit zu erhalten. Ihre Ratschläge zur Bekämpfung der Krebskrankheit beruhen auf parasitärer Herkunft - dies wurde von vielen Wissensschaftlern geäußert. Diese sechs Kapitel gehen dem Geheimnis der Krebserkrankung auf den Grund, sie berichten von Experimenten und neuen Behandlungsmethoden. Die Autorin hat mit praktischen Ärzten zusammengearbeitet, um Betroffenen zu helfen. Damit ist dieses Buch genau das Richtige für alle Personen, die die Motivation in sich spüren, Veränderungen anzustoßen. Vorbeugung und Heilung sind möglich, wenn man die wissenschaftliche Arbeit von Lebedewa verfolgt und konsequent umsetzt. 
 
Driediger Verlag  ISBN 9783932130335  16,90 Euro  https://www.driediger.de
 
Krebserreger entdeckt! - Lebedewa, Tamara
 
Ursula Stoll:  Schmerzmedikamente und Phytotherapie: Mit dem Wissen um die Fünf Biologischen Naturgesetze Band II 
 
Schmerzen können durch vielfältige Ursachen entstehen und auch wenn er einerseits ein nützliches Warnsignal ist, kann er sehr belastend für den Menschen werden. Dieses Praxishandbuch hilft Naturheilverfahren, Techniken usw. zu verstehen, um eine sinnvolle Auswahl an Therapien zu treffen. Schmerz hat eben auch einen subjektiven Charakter und man kann ihm it den Fünf Biologischen Naturgesetzen - die in allen Lebewesen verankert sind - auf den Grund gehen. Jedes sinnvolle biologische Sonderprogramm findet in der Psyche, im Gehirn und am Organ statt. Erst mit der Entwicklung der Zivilisation entstanden die chronischen Krankheiten. So gilt es, Bedingungen zu finden, damit der Organismus seine biologische Fähigkeit zur Selbstregulierung aktiviert und damit die Krankheit überwinden kann. Erst wenn erkannt wird, dass die Forschung nach der Ursache zur Heilung führt, haben die Menschen die Chance auf eine stabile Genesung. 
 
Praxis Neue Medizin  ISBN 9783942689120  27,00 Euro  https://www.praxis-neue-medizin.de/
 
Fotogalerie
 
Heidi Rauch:  Mut zur neuen Hüfte!! - Neuauflage: Ein Hüft-OP-Mutmach-Buch mit Erfahrungsberichten von sportlichen Hüft-Titanen
 
Hier stehen renommierte Operateure im Interview Rede und Antwort, es gibt zahlreiche Physio-Übungen für die (künstliche) Hüfte, sowie Tipps rund um die Hüft-OP von A bis Z. Mit wahren Geschichten machen Heidi Rauch und Peter Herrchen dem Leser Mut. Sie zeigen wie die Akzeptanz zur Hüfte und zur OP steigen kann und welche wichtige Rolle Bewegung spielt. So eine OP kann wieder ganz neue Lebensqualität bringen und diese Lektüre lässt dazu von der Vor- und Nachbereitung, über OP-Techniken bis zur Reha keine Fragen offen. Es gibt viele Parallelen mit anderen Betroffenen, die die eigene Situation widerspiegeln. Ebenso ist das enthaltene ABC der Fremdwörter rund um die Hüft-OP hilfreich mit den wichtigsten medizinischen Fachbegriffen. Fast alle Sportarten sind zudem mit künstlicher Hüfte möglich. Heutzutage kann man so aktiv älter werden - vom langen Spaziergang am See bis zur schweißtreibenden Bergtour. 
 
Edition Rauchzeichen  ISBN 9783000585302  24,90 Euro   www.mut-zur-neuen-huefte.de
 
Mut zur neuen Hüfte!! - Neuauflage - Rauch, Heidi; Herrchen, Peter
 
Dr. Hans Greuel und Karl J Frey:  Tinnitus ist heilbar! Das Zeitalter des PNI-Innenohrsyndroms (Tinnitus, Hörsturz, Morbus Menière)
 
Risiken erkennen, Ursachen bekämpfen und Heilung erfahren - das ist möglich, wenn man diese Chancen und Ratschläge beherzigt. Vieles kann auch zur Vorbeugung von Tinnitus getan werden, denn Patienten können selbst aktiv werden, damit Ruhe ins Ohr
 
einkehrt. Gegen das Pfeifen, Piepsen und Rauschen gibt es wirksame Abhile, die Dr. Hans Greuel hier mit dem PNI-Innenohrsyndroms vorstellt. Seine Tipps sind direkt aus der Praxis, berücksichtigen Aspekte aus der modernen Tinnitus-Forschung und geben Hilfe zur Selbsthilfe. Oftmals weisen die Beschwerden im Ohr auf tiefergehende Probleme hin, denen man gezielt entgegenwirken kann. Jeder kann an der eigenen Heilung mitwirken, um die lästigen Ohrgeräusche zu beseitigen. Sie können durch viele Faktoren ausgelöst werden, wie Stress und Ängste. Doch das Tinnitusleiden ist mit den richtigen Methoden gut zu behandeln und dieser informative Ratgeber bietet einen guten Überblick dazu. 
 
VDG Verlag Dr.Greuel  ISBN 9783932755170  24,80 Euro 

Tinnitus ist heilbar ! - Greuel, Hans

Erwin Gollner und Barbara Szabo: Gesundheitsförderung konkret: Ein forschungsgeleitetes Lehrbuch für die Praxis

Das vorliegende Werk bildet den Status Quo der Gesundheitsförderung ab. Es regt zum Denken und Handeln an und kombiniert theoretische Grundlagen mit einem praxisorientierten Teil. So gibt es viele Anregungen für die tägliche Arbeit zum Beispiel für Lehrende und Studierende. Die Anwendung dieses Know-hows soll zu gut geplanten und erfolgreich umgesetzten Gesundheitsförderungsprojekten führen und vermittelt die erforderlichen Schlüsselqualifikationen. Die Praxisprojekte sind leicht verständlich dargestellt und die Gesundheitsförderung wird nicht nur auf der internationalen Ebene beschrieben, sondern es werden auch die Besonderheiten in Österreich veranschaulicht. Das Wissen lässt sich sehr gut für das Studium oder die Arbeit nutzen, denn die Programme ermöglichen für größere Bevölkerungsgruppen ein gesünderes Leben. Sorgfältig geplante Maßnahmen sollen auf die jeweiligen sozialen Felder der Lebenswelt übertragen werden. Chancengerechtigkeit und Nachhaltigkeit stehen im Vordergrund. Das forschungsgeleitete Lehrbuch ist eine hilfreiche Lektüre und bietet einen großen Wissensschatz.

Verlag Holzhausen GmbH  ISBN 9783902976970 39,90 Euro  www.verlagholzhausen.at

 Gesundheitsförderung konkret

 

 

Nach oben